FAQ – netcup-Gutscheine

  • Im Netz kursieren zahlreiche netcup-Gutscheine. Aber sind die dort versprochenen Schnäppchen wirklich günstiger? Ich werde versuchen, ein paar häufig aufkommende Fragen zu diesem Thema in diesem Artikel zu beantworten.
Worauf bezieht sich die Rabattangabe? Wieso ist der Preis eines Produkts mit Gutschein höher als auf der Website?
Die Rabattangabe bezieht sich auf den regulären Produktpreis. Die Angebote auf der netcup-Website sind meistens ihrerseits Aktionstarife – daher wird der Rabatt NICHT auf den dortigen Preis gewährt, sondern hinter dem Gutschein steckt ein eigenes Aktionsprodukt. Daher kann man den Dauerrabatt auch nicht mit anderen Produkten kombinieren.

In so einem Fall sind Einmalrabatte (5 Euro Neukundengutschein, 30 Euro Wechselrabattgutschein) in Kombination mit einem Aktionsprodukt meist billiger.

Wieso sind die Gutscheine gratis?
Netcup lässt Kunden diese Gutscheine für Kundenwerbung erstellen. Der Werber erhält 10% Provision auf den Nettopreis, wenn er einen Neukunden zu netcup bringt und selbst aktiver netcup-Kunde ist.

Aber wie ist das nun genau mit der Provision?“

    • Man erhält sie nur, wenn man einen Neukunden zu netcup bringt, und auch nur dann,
      • wenn kein anderer Aktionsgutschein oder eine andere Aktion in Anspruch genommen wird. In aller Regel ist nur ein Gutschein einlösbar.
    • Wenn sie gewährt wird, dann auf alle Umsätze des geworbenen Kunden,
      • u.z. solange man selbst Kunde bei netcup ist.
    • Wie bekommt man sie?
      • Privatkunden bekommen die Provision auf ihre eigenen Rechnungen gutgeschrieben, aber nur dann, wenn der Rechnungsbetrag höher ist als die Provision. Ist der Rechnungsbetrag kleiner, wird die Provision nicht angerechnet, sondern für kommende Rechnungen aufgespart. Das passiert nicht mit der Gesamtsumme der Provisionen, sondern die Einzelprovisionen werden dafür nacheinander herangezogen.
      • Gewerbliche Kunden bekommen die Provision auch per Banküberweisung ausgezahlt .

 

Wie werden Gutscheine erstellt? Gibt es einen Gutscheingenerator?
Netcup-Kunden, die am Partnerprogramm teilnehmen, können über einen Gutscheingenerator über das Customer Control Panel (CCP) aus einer Reihe von Gutscheinen wählen und diese dann erstellen.

Websites, die mit einem „Gutschein-Generator“ werben, greifen genau darauf zurück.

Ich wohne nicht in Deutschland, wieso bekomme ich nicht den vollen Rabatt?

Darauf gibt der Footer auf netcup.de Antwort: „In Übereinstimmung mit der Richtlinie 2006/112/EG in der geänderten Fassung können die Preise je nach Wohnsitzland des Kunden variieren. Die Preise in den Angeboten sind inklusive der für Deutschland geltenden Mehrwertsteuer.

Der Gutscheinwert in Euro (Einmalgutscheine) ist ein Bruttopreis für Deutschland. Die MWSt in Deutschland beträgt 19%. Daraus ergeben sich Differenzen beim Preis für Endkunden, der Gutscheinwert bleibt aber stets bei € 4,20 vor Steuern im Falle des 5-Euro-Gutscheins.

 

Wieso werben manche Websites mit höheren Rabatten?

Dafür gibt es unterschiedliche Gründe:

  • Einerseits gibt es offenbar (Premium-)Partner -tw. aus der Anfangszeit von Netcup-, denen es gestattet ist, höherwertige Gutscheine auszustellen und die Marke netcup in der Domain zu führen. Es ist nur eine Mutmaßung, aber € 6 -Gutscheine anstelle eines € 5 Gutscheins stammen wohl von so einem Partner. Zeitweise gab es auch noch höhere Gutscheine.
  • Die höchsten Gutscheinwerte gibt freilich netcup selbst aus – siehe u.a. Netcup-Aktionen und Gutscheine. 10, 20 oder 30 Euro Einmalrabatt hat es da schon gegeben. Die Aktionen sind meist zeitlich begrenzt.
  • Es gibt aber auch Messe-Angebote – wie etwa auf der DMEXCO.
  • Übliche Rabattwerte, die von netcup selbst für Dauerrabatte so angeben werden, sind derzeit 10% (bestimmte VPS), 30% (bestimmte Root-Server und bestimmte Webhosting-Pakete) und 90% (bei netcup-Labs). Bei anderen Werten dazwischen sollte man darauf achten, dass man das reguläre Produkt zum Vergleich heranzuzieht. Reguläre Produkte kann man unter Umständen über ein XML-File, das netcup im Forum gepostet hat, finden. Es ist aber nicht vollständig.
  • Bei Unklarheiten kann man ja im Forum nachfragen oder sich direkt an den netcup-Support wenden.

Die Aussagen basieren auf Forenpostings und Publikationen von netcup, wie auch den Partnerprogramm-AGB, sowie auf eigenen Beobachtungen. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

netcup günstiger – wie Du billiger zu Deinem Wunschprodukt kommst

Es müssen nicht immer Gutscheine sein – Wenn Du nichts passendes gefunden hast,  stehen Dir noch andere Wege offen, wie Du billiger zu Deinem Wunschprodukt oder einer günstigeren Alternative bei netcup.de kommst. Womöglich ist eines der anderen Angebote auch hinsichtlich seines Leistungsumfangs besser. Dabei ist es egal, ob es um Domains, Virtuelle Private Server (VPS),  Rootserver(RS) oder Webhosting geht. Mit Sonderaktionen kannst Du immer ein bisschen sparen -und zwar entweder einmalig oder dauerhaft.

Sei nicht überrascht: Die Preisangaben von netcup enthalten die Deutsche Mehrwertsteuer iHv 19 Prozent. Wenn Du in einem EU-Mitgliedsstaat wohnst, wo ein anderer Steuersatz gilt, ändert sich der Preis im Shop im Rahmen der Bestellung entsprechend.

  • Netcup Sonderangebote
    Eine Möglichkeit sind die zeitlich begrenzten Netcup Sonderangebote.
    Leider gilt bei diesen mittlerweile keiner der Neukundengutscheine mehr, auch, wenn es zunächst den Eindruck erweckt, als wären sie anwendbar:

    • In der aktuellen Version des Webshops werden Gutscheine auch bei vergünstigt angebotenen Produkten zunächst akzeptiert, aber anstelle einer Bestellbestätigung erhält man dann ein Mail, in dem die Bestellung unter Hinweis auf die Unmöglichkeit der Kombination von Gutschein und Aktionsprodukt storniert wird. Wer den Neukundengutschein in Anspruch nehmen möchte, muss leider ein reguläres Produkt verwenden.
    • Eine neue Version des Shops ist für Juni 2019 angekündigt – mittlerweile ist er online. Zum Start gab es einen Gutschein!
    • Bei Gimmicks hat man früher den Gutschein dennoch verwenden können. Die Gutschrift auf die Einrichtungsgebühr wurde auf den Versand oder den Produktpreis angerechnet. Ob das noch so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Einige dieser Sonderangebote laufen in einem bestimmten Rahmen ab und werden unter der oben erwähnten Adresse zumindest angekündigt – nachfolgende findest Du eine beispielhafte Liste vergangener Aktionen.

  • 30 Euro Wechselrabatt
    Außerdem gibt es für reguläre Produkte unter netcup.de noch den 30-Euro-Wechselrabatt mit dem Gutscheincode „go2netcup“. Er gilt, offenbar bis auf Widerruf, für diejenigen, die (Zitat) „ mit ihrem Webhosting, vServer, Root-Server oder ihren Domains zu netcup wechseln“. Es gibt (Zitat) „30 Euro Rabatt auf die erste Rechnung gegen Nachweis eines Wechsels von einem anderen Anbieter zu“ netcup. Das Angebot wurde am 04.07.2018 unter dem obgenannten Link veröffentlicht und am 22.02.2019 abgerufen, verlinkt und zitiert. Weitere Details sind unter dem obigen Link sowie  im Forum-Post  „Das längste Thema #post109790“ nachzulesen.

 

  • Netcup-Labs (gratis oder bis zu 90% günstiger)
    Wer gerne experimentiert, testet und Feedback gibt, sollte sich die Netcup Labs anschauen. Netcup-Labs sind um bis zu 90% verbilligte Webhostings oder kostenlose VPS, bei denen man mit regelmäßigem Feedback zahlen soll.
Wie funktioniert das?

Nach der Bestellung meldet man sich dazu im Forum an und lässt sich per E-Mail an mail@netcup.de für den entsprechenden Foren-Bereich freischalten. Netcup legt Wert darauf, dass man den Server auch tatsächlich unter Realbedingungen nützt. Domains sollte man im Zusammenhang mit netcup-Labs aber erst dann bestellen, wenn die Besucherzahl hoch genug ist.

    • Tip: Wenn Du schon eine externe Domain hast, kannst Du ja zu Beginn mit dieser arbeiten.
    • Da die Bestellung über den Webshop funktioniert, sollte eigentlich der einmalige Neukundengutschein iHv € 5 anwendbar sein, aber diese Summe erreichst Du bestenfalls mit den beiden Produkten
Vorsicht! Keine Mindestverfügbarkeit!

Du verzichtest bei nclabs auf die sonst übliche Mindestverfügbarkeit.

Zitate
Netcup beschreibt das so: „Webhosting dauerhaft 90% Rabatt“ weiters:
Wir bieten Ihnen dauerhaft fast kostenloses und zu 100% werbefreies Webhosting mit echten DE-Domains!“ und führt weiter aus: „Um optimale Benchmarks unserer neuen Webhosting-Nodes (Server) zu erhalten und um Updates so wie neue Funktionen testen zu können, stellen wir Ihnen im Rahmen der ncLabs stark preis-reduzierte (selbstverständlich vollständig werbefreie) Webhosting-Accounts zur Verfügung. Dabei orientieren wir uns an unseren regulären Webhosting-Tarifen mit der Ausnahme, dass sie nur 10% des regulären Preises kosten und sie keine garantierte Mindestverfügbarkeit haben.“  Quelle: https://www.netcup-labs.de/kostenloses-webhosting/, abgerufen am 24.02.2019.

  • Individualangebot
    Im Forum wird fallweise angemerkt, man könne auch anfragen, ob es ein zutreffenderes Produkt gibt, oder, ob ein individuelles Angebot geschnürt werden könne. Ob das gemacht wird, darüber kann ich mangels Erfahrung damit keine Auskunft geben.